• #1

    Habe meine MT10 mit Woolich racing geflasht und bin sehr zufrieden.


    Wesentliche Hardware Veränderung:

    Airbox offen wie bei R1
    K&N Sportluftfilter
    LeoVince midpipe


    Folgende Veränderungen:


    Kühlertemperatur runter auf 95C gestellt. -->Merkt man direkt im Stadtverkehr dass die Maschine kühler läuft.
    Top-Speed limitier raus (GPS 305 kmh abhängig von Drehzahlbegrenzer)
    ETV (Electronic Throttle Valve) angepasst. --> Butterweiches gasgeben, Loch ab 3000U/min weg. Lineares beschleunigen zwischen 5000U/min und 6000U/min. 100% Drosselklappe nach 9000U/min bei 100% Gasgriff Stellung
    Zündung von 3. Gang auf alle Gänge -->Viel bessere Kraftentfaltung, besonders unten raus.
    Auspuffklappe deaktiviert + ausgebaut (wurde ersetzt durch leovince midpipe) -->Kerniger sound gemessen noch unter 98dbA
    Fuelcut deaktiviert --> Gas wird weiterhin eingespritzt bei entschleunigen --> Bang Bang Bang (für meinen Geschmack zu laut aber die Maschine hängt so geil am Gas. Verbrauch nicht spürbar mehr
    FuelMap angepasst --> unten sehr sparsam 5,1 L/100, oben raus deutlich mehr power, verbrauch k.a. (Augen auf der Straße :) )
    Drehzahlbegrenzer von 11800 auf 12500 erhöht. 13000 sicher möglich
    Power Wheelie bei 220 plötzlich möglich


    Negativ:

    Reifenverschleiß erhöht bei top Speed
    Volle Leistung fast nur mit Traktionskontrolle auf die Straße zu bringen


    Servus und allzeit gute Fahrt

  • #2

    Gute Werbung

    Vielleicht nicht gleich einen neuen Thread erstellen sondern den vorhanden nehmen und sich vielleicht mal vorstellen.

    XJ600 ->Z750->XJR1200->MT10SP

  • #3

    Die 305kmh find ich geil, vielleicht kann sie jetzt auch aus dem Stand auf Hindernisse springen? Oder beim Gas wegnehmen Benzin rekuperieren?

  • #4

    Es gibt Leute die schon ein schlechtes Gewissen haben wenn sie einen legalen neuen Endtopf montieren. Und es gibt unverschämte Leute die sich gleich ne Krawallkiste draus machen und den Leuten auf den Sack gehen.


    Ich bin sehr gut für Optimierungen zu überzeugen, aber der TE schießt den Vogel ab. Entweder Troll oder aktive Schleichwerbung.

  • #5

    Joa, war auch mein erster Gedanke. 305 who the fuck needs that? Kauf dir ne R1.

    Und ne andere Midpipe ist never ever so "leise" - Da investiere ich ganz bestimmt 600€ für nen Flash damit mir dann die Kiste vor Ort stillgelegt wird.

  • #6

    Ja stimmt. Fahre eine mt10 im Kreis Frankfurt und umgebung.

    Nein das soll keine Werbung sein sondern eher zeigen welche Möglichkeiten sowas bietet. Ich selbst faszinierte mich unheimlich für Tuning und um Möglichkeiten Leistung & Gewicht zu optimieren.

    Da nicht jeder bereit ist sein Moped zu Flaschen, möchte ich diesen die Möglichkeit geben, zu sehen was möglich ist.

    Ob und was jeder letztlich macht bleibt ja jeden selbst überlassen.


    Gruß

    Yamahsexy

  • #7

    wie oben bereits geantwortet, es geht weniger drum ob man's braucht oder nicht, sonder mehr um was geht. 300 aufm nakedbike ist nicht gerade das selbe wie mit Vollverkleidung bin ich voll bei dir😉


    Bezüglich der midpipe, die akra midpipe ist deutlich lauter. Mit der leovince kommt man relativ gut an die 98 DB

  • #8

    Ich bin voll bei dir beim Thema Optimierung.(siehe Antwort oben) Auch das Thema Lautstärke wird immer wichtiger. Gerade bewusstes fahren vor und nach Ortschaften ist das a und o. :)

  • #9

    Hey , wenn dich das fasziniert. dann ist doch ok. Seine Meinung , zu sagen auch. vielleicht holst du das noch nach mit dem Vorstellen. Ich hab auch mal mit dem Gedanken gespielt, spiele immer noch damit. Muss aber noch 3 Jahre warten. Garantie. Wenn du aus der Frankfurter(Main) Gegend bist, dann bist du nicht weit weg, Viielleicht kann man mal ja ne Runde zusammen drehen, dann kann ich für mich entscheiden ob sich das für MICH lohnt :-) 8o:evil:

    XJ600 ->Z750->XJR1200->MT10SP

  • #10

    Was hast du noch alles verändert außer Midpipe, Airbox und Mapping? Eine R1 hat nicht nur die viel bessere Aerodynamik sondern auch nominell 40 PS mehr, damit kommt man dann auf 300km/h . Eine MT10 wird das nicht erreichen nur mit diesen Änderungen, ich kann mir nicht erklären wie du da auf 305 mit GPS kommst, nicht mal bergab.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!