Kat-Ersatzrohr und damit verbundene Veränderungen

  • #11

    Im Europäischen Ausland fahren auch derbste Stinkediesel rum und die Luft ist in den Städten sehr beschissen, sollen wir das auch in DE deshalb dulden? Ich hab im EU Ausland schon mit Cops zu tun gehabt. Gegen Geld und Kippen drücken die immer n Auge zu. Also wirds geduldet.


    Wenn du genug Geld hast kauf dir ne Ducati. Die ist legal nochmal deutlich lauter.

  • #13

    Habe bis jetzt noch keine mit Katersatzrohr gehört, aber wenn man div Youtubevideos sieht ist das echt extrem laut, Teilweise werden da ja über 110db gemessen. Eine Anpassung der Einspritzmenge allein wegen dem Katersatzrohr wird da sicher notwendig sein sonst wird die kleine viel zu mager laufen und auf kurz oder lang kaputt.

    Zwecks Lautstärke könntest du zuerst ja mal wie schon empfohlen einen kurzen Schaldämpfer versuchen oder einen original Mittelschalldämpfer ohne Kat verbauen (da würd ich auch schon dann ein Mapping dafür machen lassen weil auch zu viel durchsatz da sein wird). Das soll ja nicht ganz so extrem sein und du verärgerst nicht so viele Leute damit. Lautstärke ist ja derzeit ein Reizthema und bringt nur schlechtes Image für uns Motorradfahrer mit sich.

  • #15

    Wie bekommt man den aus dem original Mittelschalldämpfer den Kat raus ?

  • #16

    Das kann ich jetzt auch nicht beantworten, habe noch keinen Mittelschalldämpfer in der Hand gehabt. Es muss aber gehen, da z.B. bei Stecher eine MT10 abgestimmt wurde (siehe Youtube), wo auch dezent darauf hingewiesen wurde, dass der draußen ist.

  • #17

    Irgendjemand hier hat das hier doch gemacht. Ghostrider oder so? Der schreibt seit einiger zeit nichts mehr. Ohne Flex und schweißen geht das aber nicht, da er mit eingepresst wird (sind im übrigen 2 Kats nebeneinander).

    Ich kann euch nur von meiner 09 sagen, ohne Kat ist megalaut. Hätte nicht gedacht das es soviel ausmacht, aber mir war sie ohne Kat viel zu laut.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!