Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-10 Forum

Yamaha MT-10 Forum

Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 23:31

Alle Zeiten sind UTC


 Yamaha MT-10 Zubehör
Yamaha MT-10 Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Suche


erweiterte Suche



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 263 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 110 11 12 13 14 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 137
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
so, kurz von mir mit ner 16er,
fahre nur im Standard-Mode, weil die sich da so schön dosieren lässt.
Durchschnitt gemäss BC 7,2, keine Schubabschaltung (die würde auch
nur Unruhe ins Fahrwerk bringen).
Und, bei artgerechter Haltung braucht die eher weniger, weil man dann
auch mal in den 4. 5. und 6ten Gang kommt.

Die Tankanzeige hat mich am Anfang fürchterlich genervt, da die erst
ab halb leer funktioniert. Aber, dann geht die gut und: am Reserve
zählt dann der Kilometerzähler schön rückwärts. Damit lässt sich leben.

Zur Temperaturanzeige: das sollte man nicht so eng sehen, (noch) keine
Ahnung, wo der Fühler montiert ist, aber... der zeigt nie im Leben exakt an.
Im Stand an der Ampel bekommt der garantiert heiße Luft vom Kühler ab
oder sowas... und wenn die Batterie durch Bedienungsfehler fast leer ist/war,
pendelt die Anzeige ständig bei 110 bis 116 Grad rum... und das 10km nach
dem Starten.

gruss karsten :-))


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Sa 28. Sep 2019, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:49
Beiträge: 36
Wohnort: Hamburg
Vorname:
Modell: Rn451 Blau
Hallo Karten, stimme voll zu. Sowohl die Sache mit der Tankanzeige als auch mit der Temperatur. Alleine schon das die Temperatur bei ausgeschaltetem Motor plötzlich enorm hochklettert zeigt das der Sensor Fahrkarten misst


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Von RD50 bis R1 viele Motorräder in 25 Jahren und weit mehr als 100.000 km
Aktuell noch: Honda Fireblade SC59 und eben MT10


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Sa 28. Sep 2019, 14:19 
Offline

Registriert: Do 15. Jun 2017, 07:16
Beiträge: 136
Vorname: Tobias
Modell: MT-10
KastenReddy hat geschrieben:

Zur Temperaturanzeige: das sollte man nicht so eng sehen, (noch) keine
Ahnung, wo der Fühler montiert ist, aber... der zeigt nie im Leben exakt an.


Der sitzt an der Rückseite vom Zylinderkopf.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Sa 28. Sep 2019, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 137
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
Rollo hat geschrieben:
Der sitzt an der Rückseite vom Zylinderkopf.


Würde Einiges erklären. Ich nahm an, das wäre die Anzeige von
der Wassertemperatur.
Auf jeden Fall, wenn man auf der Landstrasse die Schilder missachtet
und richtig aufdreht, dann geht die angezeigte Temperatur runter
und auch der Spritverbrauch.

gruss karsten :-))


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Sa 28. Sep 2019, 15:43 
Offline

Registriert: Do 15. Jun 2017, 07:16
Beiträge: 136
Vorname: Tobias
Modell: MT-10
Ich kann dir gar nicht sagen was die Anzeige bei meiner macht. Hab die nie da :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2019, 14:08 
Offline

Registriert: Mi 9. Jan 2019, 10:47
Beiträge: 16
Wohnort: Herten
Vorname: -
Modell: MT10
Hier mein Verbrauch. Bin bei Durchschnitt 8,04 Liter


Dateianhänge:
Screenshot_2019-10-02-16-14-31-537_de.spritmonitor.smapp_mp.png
Screenshot_2019-10-02-16-14-31-537_de.spritmonitor.smapp_mp.png [ 145.23 KiB | 461 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2019, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2019, 08:38
Beiträge: 79
Wohnort: Wuppertal
Vorname: Stefan
Modell: 2019 Blau
Welches Baujahr ist Deine?

_________________
Grüße von Stefan D. aus W., the home of cloudbursts!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 07:49 
Offline

Registriert: Mi 9. Jan 2019, 10:47
Beiträge: 16
Wohnort: Herten
Vorname: -
Modell: MT10
Meine ist Modell 2016


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2019, 08:38
Beiträge: 79
Wohnort: Wuppertal
Vorname: Stefan
Modell: 2019 Blau
...das die 16'er Modelle gesoffen haben, habe ich hier schon öfter gelesen, seit dem ECU update, der mit der SP Version kam, sollte das "behoben" sein (6,8L sind immer noch recht viel). Gab es da nicht auch ein Update für die 2016'er Modelle?
Mit dem ECU Flash, welche z.b. von Emots in Köln angeboten werden, sollte der Verbrauch auch geringer sein.

_________________
Grüße von Stefan D. aus W., the home of cloudbursts!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:49
Beiträge: 36
Wohnort: Hamburg
Vorname:
Modell: Rn451 Blau
Moin, das ist Quatsch. Die 16er verbraucht gemäß Yamaha Angabe 0,2ltr mehr als die 17er. Wovon reden wir hier eigentlich? Das ist Ja schon Messungenauigkeit. Saufen tut die MT10 generell in jedem Baujahr.
Und ein Update für die 16er gibts auch nicht.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Von RD50 bis R1 viele Motorräder in 25 Jahren und weit mehr als 100.000 km
Aktuell noch: Honda Fireblade SC59 und eben MT10


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2019, 08:38
Beiträge: 79
Wohnort: Wuppertal
Vorname: Stefan
Modell: 2019 Blau
Wie auch immer, zwischen 6,8 und 8 Liter ist schon ein Unterschied.

Mir ist das aber auch egal, ist ein Hobby, da fange ich jetzt nicht an Tankquittungen irgendwo einzutippen, zumal ich mit den 6,8 Litern prima leben kann.
Das es ein Update gegeben hat, war der Presse bei der Vorstellung der SP entnehmen. Das es da nichts für die 16'er gibt ist dann halt so.

Werde aber vor der nächsten Ausfahrt mal meinen Verbrauchsmesser zurück setzten und schauen wo ich dann lande.

_________________
Grüße von Stefan D. aus W., the home of cloudbursts!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 12:44 
Offline

Registriert: Do 15. Jun 2017, 07:16
Beiträge: 136
Vorname: Tobias
Modell: MT-10
Mit meiner R6 bin ich auch nicht weiter als mit der MT gekommen. Deshalb hab ich mich an die Reichweite schon gewöhnt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Mär 2017, 19:35
Beiträge: 53
Wohnort: Gelfingen
Vorname: Daniel
Modell: MT 10 Race Blu 2017
Meine verbraucht im Langzeitschnitt rund 7.3 lt / 100 km. Wochenweise liegt dieser manchmal auch bei 9 lt wenns auf grosser Tour mal flotter zugeht. Der "Rekord" war im im Juli wo sie auf dem Circuit de Bresse genau 50lt auf einer Strecke von 366km verbraucht hat :o .

_________________
Gruss Dani


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2018, 08:04
Beiträge: 11
Vorname: Markus
Modell: MT-10
Fahre neustes Modell 100% Serie.
Laut BC
7 Ltr/100 km auf der Straße
11,7 Ltr/100 km auf der Piste in OSL

Das sind ca. 1 bis 1,5 Ltr/100 km mehr als meine R6/RJ15 unter gleichen Bedingungen.
Ein Teil davon liegt sicherlich am "Einbauschrank" Luftwiderstand.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:49
Beiträge: 36
Wohnort: Hamburg
Vorname:
Modell: Rn451 Blau
Habe gerade bei Yamaha auf der Homepage bei der aktuellen MT10 Sp geschaut- da sind 8,0ltr Durchschnittsverbrauch angegeben. Also identisch zur 2016er. Wo bitte soll denn da 6,8 stehen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Von RD50 bis R1 viele Motorräder in 25 Jahren und weit mehr als 100.000 km
Aktuell noch: Honda Fireblade SC59 und eben MT10


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2019, 08:38
Beiträge: 79
Wohnort: Wuppertal
Vorname: Stefan
Modell: 2019 Blau
Sorry Rollo, die 6,8L stehen auf meinem Tacho, mein Verbrauch, nix Homepage.

_________________
Grüße von Stefan D. aus W., the home of cloudbursts!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:49
Beiträge: 36
Wohnort: Hamburg
Vorname:
Modell: Rn451 Blau
Ah- jetzt wird ein Schuh draus. Das steht bei meiner ja auch drauf.
Damit ist aber auch klar das die MT10 aus allen Baujahren gleich verbraucht!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Von RD50 bis R1 viele Motorräder in 25 Jahren und weit mehr als 100.000 km
Aktuell noch: Honda Fireblade SC59 und eben MT10


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2019, 08:38
Beiträge: 79
Wohnort: Wuppertal
Vorname: Stefan
Modell: 2019 Blau
Ja, und ich habe den Eindruck, das die Modelle aus 2016 mehr verbrauchen. Ich fahre nicht verhalten, aber einen Schnitt von über 8 Litern bekomme ich nicht hin.
Ich werde aber mal die Anzeige zurücksetzen und zum Spaß mal die Tankzettel vergleichen.

_________________
Grüße von Stefan D. aus W., the home of cloudbursts!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 137
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
Sonntagsfahrer hat geschrieben:
Ich fahre nicht verhalten, aber einen Schnitt von über 8 Litern bekomme ich nicht hin.


Hi Sonntagsfahrer,
hier oben wurde irgendwo die MT10 mit der R1 verglichen.
Das ist unfair, da die MT zwei Zähne mehr auf den hinteren
Kettenblatt hat, also kürzer übersetzt ist.
Der Vorteil, man braucht auf der Landstrasse nicht nur im
ersten und zweiten Gang rumeiern, nein, die anderen vier
funktionieren auch.
Dann zum Drehzahlbereich: wenigstens die 16er fühlt sich
zwischen 3000 und 8000 U/Min richtig wohl.
Unter 3tausend braucht die mehr, über 8tausend braucht
die auch mehr.
Dass die ziemlich fett eingestellt ist (Kühlung?), sieht man
schön am Auspuff, da brutzelt es schön flüssig raus, bei
5000 U/Min das Gas halb schliessen, gibt es schöne Fehlzündungen
und im Dunkeln kann man das Feuerwerk schon mal live sehen.

gruss karsten :-)

https://www.youtube.com/watch?v=CqKOWyjeltc

ps.: hab ich gesagt? 7,2........


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Benzinverbrauch
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2019, 08:38
Beiträge: 79
Wohnort: Wuppertal
Vorname: Stefan
Modell: 2019 Blau
Hi Karsten,

denke wir sollten im Frühjahr im trockenen ne Runde durchs bergische fahren, von wegen artgerechter Haltung, dabei können wir ja dann den Spritverbrauch messen.
Wenn Deine MT sich bei unserer letzten Ausfahrt im Westerwald im Schnitt 7,2L weg getan hat, dann säuft das Ding definitiv.

_________________
Grüße von Stefan D. aus W., the home of cloudbursts!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 263 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 110 11 12 13 14 Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Datenschutz

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz