Kühlwasser läuft aus

  • #1

    Hallo in die Gemeinde,

    letzte Woche Sonntag wollte ich noch eine Runde fahren, bin aber leider nicht weit gekommen 😢

    Nach ca. einem Kilometer Moped am dampfen wie eine alte Lok, ich also rechts ran um mir die Sache

    mal anzusehen. Brauchte auch nicht lange suchen woran es liegt. Kühlwasser tritt am Motorblock aus da wo das Metallrohr

    (hinter Auspuffkrummer) zur Wasserpumpe angeflanscht ist.Naja vorsichtig wieder nach Hause und gestern

    mir das noch mal in Ruhe angeschaut. Es ist wohl der O-Ring defekt womit der Flansch zum Motorblock abgedichtet

    wird. Natürlich kommt man da super dran sehe mich schon Ölkühler und Auspuffkrummer abbauen für eine Dichtung die

    so um die 10 Euro kosten wird. Es ist ja Winter da haben wir ja viel Zeit und wegen Corona kann man ja sowieso nicht in die Kneipe gehen.

    euch noch ein schönes WE und bleibt Gesund

    meine MT10, August 2016, 30.000km

    Gruß Fazermichi
    -- MT-10 fahren is wie wence flichst :D --

  • #2

    Ich bin immer froh, wenn so etwas passiert, dass es dann nicht irgendwo im Urlaub ist, sondern zu Hause.

    So kann man es ganz in Ruhe daheim reparieren und fertig. :obscene-drinkingcheers:

    Ärgerlich wird es, wenn solche "Kleinigkeiten" in den Dolos oder auf Sardinien passieren. :handgestures-thumbdown:

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!