• #1

    Servus:)


    Wie macht ihr eure Mt Winterfest?

    Hab gehört man soll den Dämpfer am Lenker ausbauen oder ab und zu bewegen?🤔


    Volltanken, aufbocken, was macht ihr noch alles?

  • #2

    gründlich waschen, Öl wechseln, voll tanken, Luftdruck auf maximum, in die Ecke stellen und abdecken. Fertig.


    Für den einen oder anderen Umbau, wird sie ja doch noch hervor geholt.

  • #5

    Die Frage nach Einwinterung ist genau die gleiche wie die Ölfrage.. alles eine Glaubensfrage...

    Jeder handhabt es etwas anders....

    Gibt auch Leute, die machen gar nichts, stellen das teil so wie es ist, in die Ecke.

  • #8

    Normalerweise nicht.... meine bisherigen Fahrzeuge waren allerdings alle Euro 3 und nie Probleme gehabt...

    Mein Kumpel, Werkstattleiter bei meinem Yamaha Händler, hält normalerweise nicht viel davon aber er meint, ab Euro 4 sollte man das ruhig tun, sie hätten schon die eine oder andere Maschine mit Euro 4 gehabt, wo die Einspritzdüsen verharzt waren. Ist mit V Power oder ähnlichem Sprit zu umgehen bzw mit Sprit Stabilisator. Auch wenn ich ihm sonst vertraue aber bei dem Thema will ich nicht so ganz mitgehen irgendwie... was nicht heißen soll er hätte Unrecht....

    Andererseits kostet Sprit Stabilisator jetzt auch nicht so viel als das man das nicht investieren könnte ..

  • #9

    Also V Power würde ich vor der letzten Fahrt tanken

    Meine Xjr bekommt das seit 21 Jahren oder zumindest seit es das gibt,und die Vergaser waren noch nie auseinander.Habe schon einige vergaser zerlegt dir das normale oder E10 getankt haben und innen alles grün oder sagen wir verharzt…gebe Deinem Kumpel aus der Werkstatt recht

  • #10

    Also ich bin da auch eher der Ansicht man sollte sowas wie V-Power Tanken wenn man da auf Nummer sicher gehen will. Die Benzin Stabilisatoren halt ich dich eher für Abzocke. Ich hatte einmal einen von meinem damaligen Mechaniker bekommen und das war im Endeffekt einfach nur sehr teures Isopropanol. Ich hab das dann nie mehr verwendet und die Mühle sprang nach jedem Winter auch mit billigem Sprit wieder problemlos an. Wir in Ö haben aber auch nur bis zu 5 % Ethanol im Sprit.

    Edit: also E5 statt E10.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!