299 mit einer MT10

  • #11

    ja, der video Mann hat das geschrieben:
    "Change the gearing and some tune."


    richtig, ohne Fahrwerk wächsel ist maximum Speed rund 265 km/h auf Tacho, beim Rennstrecke habe ich dass probiert/gesehen mit meine.
    Es macht nicht wirklich Sinn schneller fahren, die Luftdruck ist so hoch oben 250km/h

  • #12

    Hallo Leute...ist schon lustig zu lesen die einzelen v/maxe der mt-10...ich war letztes jahr auf der autobahn unterwegs und hatte laut tach 250 auf der uhr aber dachte eigentlich für den motor naja...und mir viel im display auf da steht ne 5...da war ja noch einer und kurzfristig 271 auf der uhr...zu der zeit noch die touring koffer drann....die man ja nur bis ca.200 benutzen sollte....habe es aber auch gemerkt ab 250 schaukel wie ein schiff....


    und zum thema 299...als ich letzten monat zur inspektion war sagte der yamaha händler zu mir : man könne die org.software raufspielen und hätte dann 200 ps...bringt richtig obenrum etwas aber dafür leistungsverlust untenrum....aber wer braucht das bei diesem kräftigen motor....gruss

  • #13
    Zitat von Alex-Berlin

    sagte der yamaha händler zu mir : man könne die org.software raufspielen und hätte dann 200 ps...


    "original" vermute ich mal den R1-Motor...
    und da gibt es mehr Unterschiede als nur
    die Software....


    gruss karsten

  • #14

    Da gibt es soweit ich weiß sogar erhebliche Unterschiede zum R1-Motor. Kurbelwelle, Nockenwelle, Ventile, Einspritzanlage, Zündanlage, Drosselklappen, Ansaugtrichter, uvm. ... Wobei ich mir bei den letzten beiden nicht sicher bin.


    Grüße, Jan

  • #15

    Ist doch völlig egal ob die Karre 250 oder 300 fährt. Autobahn fahren ist einfach nur langweilig.

    YAMAHA MT-10 SP

    Zubehör: Akra, Blipper, Komfortsitzbank, kurzer KZH, Heizgriffe, Raximo Hebel in Gold, SW-Motech Tankrucksack und Navitasche

  • #17

    schnell geradeaus kann jeder. Schnelle Kurven und das herausbeschleunigen aus diesen....dafür fahre ich Motorrad. Will ich schnell geradeaus kaufe ich eine R1.

    YAMAHA MT-10 SP

    Zubehör: Akra, Blipper, Komfortsitzbank, kurzer KZH, Heizgriffe, Raximo Hebel in Gold, SW-Motech Tankrucksack und Navitasche

  • #19

    ging nicht ums draufhaben. Das glaube ich dir. Es ging mir nur darum das ICH Autobahn langweilig finde. Nur meine Meinung.

    YAMAHA MT-10 SP

    Zubehör: Akra, Blipper, Komfortsitzbank, kurzer KZH, Heizgriffe, Raximo Hebel in Gold, SW-Motech Tankrucksack und Navitasche

  • #20

    Hab ich ja auch so verstanden, ist auch nicht mein Revier und wird nur genutzt, wenn ich nicht schon den halben Tag mit der Anreise zu etwas entfernten Motorrad Strecken verbraten möchte. Deshalb auch der ;)

    Aber wenn ich dann schon mal auf der German Autobahn bin, dann darf es auch gerne mal etwas zügiger vorran gehen. 8)

    Dann allerdings mit Ohrenstöpseln.

    Grüße von Stefan D. aus W., the home of cloudbursts!

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!