Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-10 Forum

Yamaha MT-10 Forum

Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 23:46

Alle Zeiten sind UTC


 Yamaha MT-10 Zubehör
Yamaha MT-10 Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Suche


erweiterte Suche



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 11:53 
Offline

Registriert: Mi 16. Dez 2015, 10:06
Beiträge: 96
Vorname:
Modell:
Hallo zusammen,

hat jemand einen Erfahrungswert, bezüglich der Kosten für die 10.000er Inspektion?

Grüße, Jan


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
soweit ich weiss,sind die Kosten von Yamaha für jedes Land definiert

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Mai 2016, 11:42
Beiträge: 429
Wohnort: Wuppertal
Vorname: -
Modell: MT 10
Es sind lediglich die Arbeitswerte festgelegt.
Da jedoch jeder Händler einen anderen AW-Satz zu Grunde legt, fällt die Rechnung dann auch unterschiedlich hoch aus.
Die Arbeitswerte sind jedoch vorgegeben und sollten auch daher nicht höher auf der Rechnung ausgewiesen sein.

Mir liegt das originale Inspektionsblatt für die MT 10 vor.
Hierauf sind alle Arbeiten vermerkt.
Die Arbeitswerte ohne Probefahrt sind wie folgt festgelegt:

1000 Km Inspektion = 1,2 AW
10000 / 30000 KM Insp. = 4,6 AW
20000 / 40000 KM Insp. = 4,9 AW


Normale Jahresinspektion = 2,1 AW

_________________
Grüße vom Max !

----------------------------------------------------------------


Fehlendes Fahrkönnen wir durch Wahnsinn kompensiert !


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Max S. hat geschrieben:
Es sind lediglich die Arbeitswerte festgelegt.
Da jedoch jeder Händler einen anderen AW-Satz zu Grunde legt, fällt die Rechnung dann auch unterschiedlich hoch aus.
Die Arbeitswerte sind jedoch vorgegeben und sollten auch daher nicht höher auf der Rechnung ausgewiesen sein.

Mir liegt das originale Inspektionsblatt für die MT 10 vor.
Hierauf sind alle Arbeiten vermerkt.
Die Arbeitswerte ohne Probefahrt sind wie folgt festgelegt:

1000 Km Inspektion = 1,2 AW
10000 / 30000 KM Insp. = 4,6 AW
20000 / 40000 KM Insp. = 4,9 AW


Normale Jahresinspektion = 2,1 AW


Normale Jahresinspektion,was ist das was vorgeschriebenes???? :? :? :? :? :? :?

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 15:55 
Offline

Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:16
Beiträge: 46
Vorname:
Modell:
Wenn du die Km-Zahl (zB 10000Km) nicht in einem Jahr erreichst dann zieht die Jahresinspektion. Also einmal im Jahr sollst du zum Händler :)

_________________
Kraft macht keinen Lärm. Sie ist da und wirkt.
Albert Einstein


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
mike nx hat geschrieben:
Wenn du die Km-Zahl (zB 10000Km) nicht in einem Jahr erreichst dann zieht die Jahresinspektion. Also einmal im Jahr sollst du zum Händler :)


wenn ich jetzt 9000 fahre muss ich zur Jahresinspektion und 1000 km später zum 10000 Service oder wie :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:das würde heissen es kostet mich 6,7 Arbeitsstunden

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 16:03 
Offline

Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:16
Beiträge: 46
Vorname:
Modell:
:) von KD zu KD hast du 10000Km. Wenn du die nicht in einem Jahr schaffst, dann die Jahresinspektion und dann wieder 10000Km bis zum nächsten KD.

_________________
Kraft macht keinen Lärm. Sie ist da und wirkt.
Albert Einstein


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
mike nx hat geschrieben:
:) von KD zu KD hast du 10000Km. Wenn du die nicht in einem Jahr schaffst, dann die Jahresinspektion und dann wieder 10000Km bis zum nächsten KD.

Doofmodus an KD :?:

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 16:56 
Offline

Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:16
Beiträge: 46
Vorname:
Modell:
Ach die wollen doch nur dein Bestes --> dein Geld :roll:

_________________
Kraft macht keinen Lärm. Sie ist da und wirkt.
Albert Einstein


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
mike nx hat geschrieben:
Ach die wollen doch nur dein Bestes --> dein Geld :roll:


was für Geld,das hat schon die Krankenkasse,das Finanzamt,das Haus,die Lebensmittel,die Ämter,wir haben sogar eine :shock:Regenwassersteuer

Weis aber immer noch nicht was mit KD gemeint ist

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 18:00 
Offline

Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:16
Beiträge: 46
Vorname:
Modell:
KD ist die Abkürzung für Kundendienst :idea:

_________________
Kraft macht keinen Lärm. Sie ist da und wirkt.
Albert Einstein


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 19:18 
Offline

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 21:55
Beiträge: 906
Wohnort: Rheinland
Vorname: -
Modell: MT10
Kundendienst = KD


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 19:18 
Offline

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 21:55
Beiträge: 906
Wohnort: Rheinland
Vorname: -
Modell: MT10
Oder auch "Kacke dampft", oder "Kopfschmerzen Depressionen" :lol: :lol: :lol: 8-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Mo 10. Apr 2017, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2016, 20:57
Beiträge: 22
Vorname: Ralf
Modell: MT10
Mir liegt ein Angebot meines Händlers für die 10000 er Inspektion vor..... 476 Euro :shock:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Mo 10. Apr 2017, 10:04 
tesafilm hat geschrieben:
Mir liegt ein Angebot meines Händlers für die 10000 er Inspektion vor..... 476 Euro :shock:



Richtig. Je nach Region und natürlich Bekanntheit beim Händler zahlt man für die 10er zwischen 350 und 700€ in Deutschland.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Mo 10. Apr 2017, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Schweiz 120 Schweizer Franken pro Std,mal die vorgegebenen Stunden :?

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jun 2016, 19:42
Beiträge: 64
Wohnort: Allgäu
Vorname: Rainer
Modell: MT-10
So habe die 10.000 Inspektion auch hinter mir.
Das ganze hat 237,63€ gekostet. Das ist mehr wie Ok, besonders da das Bike vor die Haustür gelieferte wurde.


Gruß
Rainer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Traumpreis 8-)

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 21:40 
Rax93 hat geschrieben:
So habe die 10.000 Inspektion auch hinter mir.
Das ganze hat 237,63€ gekostet. Das ist mehr wie Ok, besonders da das Bike vor die Haustür gelieferte wurde.


Gruß
Rainer



Liefern die auch nach Berlin?^^


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000er Inspektion
BeitragVerfasst: Sa 22. Apr 2017, 05:42 
Offline

Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:16
Beiträge: 46
Vorname:
Modell:
346 € finde ich für bayern ganz ok (incl leihmotorrad)

_________________
Kraft macht keinen Lärm. Sie ist da und wirkt.
Albert Einstein


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Datenschutz

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz