Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-10 Forum

Yamaha MT-10 Forum

Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 02:15

Alle Zeiten sind UTC


 Yamaha MT-10 Zubehör
Yamaha MT-10 Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Suche


erweiterte Suche



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Fährt wer von euch eine Heckhöherlegung auf der MT10,und wenn ja von wo her,Danke für eure Antworten :?: :?: :?: :?: :?: :?:

Habe da was bei euch gefunden,nützt mir nur nichts in Wichtelstein
https://www.bikefarmmv.com/epages/79512 ... 0%2016-%22

_________________
Bild


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
also,scheinbar braucht keiner von euch eine Heckhöherlegung :? :? :? :? :? wie würde es von euch aus sich es aufs Fahrverhalten auswirken :?:

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 19:17
Beiträge: 759
Vorname:
Modell:
yamaha r1 rn 32 federbein (mit mt 10 feder) ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
http://www.metisse.de/hoeherlegung-yamaha-mt10.html
noch eine alternative,1,5 cm ob das reicht

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 19:18 
Ich hatte bei meiner z1000 eine hoherlegung des Hecks gemacht. Ich hab kaum einen Unterschied bei den Fahreigenschaften gespürt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 19:17
Beiträge: 759
Vorname:
Modell:
http://www.ebay.de/itm/Yamaha-YZF-R1-RN ... SwWxNYwZuy


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Katze1802 hat geschrieben:
Ich hatte bei meiner z1000 eine hoherlegung des Hecks gemacht. Ich hab kaum einen Unterschied bei den Fahreigenschaften gespürt.

mache es nicht wegen den Fahreigenschaften,sondern wegen der Beinfreiheit,hat auch was mit meinen Fahrstil zu tun

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 20:47 
Wichtelsteiner hat geschrieben:
Katze1802 hat geschrieben:
Ich hatte bei meiner z1000 eine hoherlegung des Hecks gemacht. Ich hab kaum einen Unterschied bei den Fahreigenschaften gespürt.

mache es nicht wegen den Fahreigenschaften,sondern wegen der Beinfreiheit,hat auch was mit meinen Fahrstil zu tun


Ok. Dachte nur du hattest danach gefragt wie es sich unserer Meinung nach darauf auswirken könnte


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Katze1802 hat geschrieben:
Wichtelsteiner hat geschrieben:
Katze1802 hat geschrieben:
Ich hatte bei meiner z1000 eine hoherlegung des Hecks gemacht. Ich hab kaum einen Unterschied bei den Fahreigenschaften gespürt.

mache es nicht wegen den Fahreigenschaften,sondern wegen der Beinfreiheit,hat auch was mit meinen Fahrstil zu tun


Ok. Dachte nur du hattest danach gefragt wie es sich unserer Meinung nach darauf auswirken könnte

stimmt auch vielleicht fährt einer schon eine Höherlegung, und das, das Heck noch höher wird, kann sich das Fahrverhalten verändern.
Da ich gerne auf den Zehenballen auf den Rasten stehe,für mich besseres Fahrgefühl in den Kurven,wird der Winkel meiner Beine ziemlich eng,etwas mehr Höhe hinten erleichtert mir die Beinhaltung

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Okt 2016, 16:55
Beiträge: 241
Wohnort: Neuss
Vorname: Bernd
Modell: MT-10 Night-Fluo
Eine Heckhöherlegung ändert aber nichts an dem Abstand zwischen Sitzbank und Fußrasten. ;)

_________________
Facebook: YAMAHA MT-10 Deutschland Gruppe : :text-welcomewave: https://www.facebook.com/groups/1857903471122002/?ref=bookmarks


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Börni hat geschrieben:
Eine Heckhöherlegung ändert aber nichts an dem Abstand zwischen Sitzbank und Fußrasten. ;)

Die Sitzposition verändert sich

Sie fahren eine Yamaha MT-10 und möchten die serienmäßige Fahreigenschaft verbessern?

Wir haben die Lösung!

Mit der Heck-Höherlegung von VH Motorradtechnik optimieren Sie die Fahrwerksgeometrie Ihrer Yamaha auf ein besseres Handling. Zusätzlich bieten wir vielen großen Fahrerinnen und Fahrern die Möglichkeit einer Erhöhung der Sitzposition um ca. 15 mm.

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Okt 2016, 16:55
Beiträge: 241
Wohnort: Neuss
Vorname: Bernd
Modell: MT-10 Night-Fluo
Das stimmt aber nur an Bodenhöhe, Sitzbank und Fußrasten wandern mit nach oben !

_________________
Facebook: YAMAHA MT-10 Deutschland Gruppe : :text-welcomewave: https://www.facebook.com/groups/1857903471122002/?ref=bookmarks


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 19:17
Beiträge: 759
Vorname:
Modell:
Stoßdämpfer mit einstellbarer höhe, unbekannt , :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 12:35 
Und 15mm ändern sicherlich nicht wirklich etwas.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Katze1802 hat geschrieben:
Und 15mm ändern sicherlich nicht wirklich etwas.


Bin noch am überlegen,war bisher immer mit Heckhöherlegung unterwegs,aber heute gings ganz gut,zum fahren,Das Teil gibts auch höher

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Mo 13. Mär 2017, 05:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jan 2017, 17:22
Beiträge: 66
Wohnort: Haren
Vorname: Stephan
Modell: MT 10
Probier es doch einfach aus. Vom Preis her geht es ja noch zu bezahlen... Und wenns nicht gefällt, dann versuchst es wieder zurück zu schicken...
Aber bei deinem ersten Post liegt das Teil bei 30€... Da lohnt das zurück senden nichtmal :D

_________________
Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 15:54 
Offline

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 16:59
Beiträge: 25
Vorname:
Modell:
Hatte an meinen anderen Moppeds auch immer eine Höherlegung damit ich mit Sozia nicht so Tief bin... hatte vom Fahren her positive erfahrungen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
so heute die erste Runde mit der MT10 und Heckhöherlegung gefahren,und was soll ich sagen,ich bin wieder zuhause,das war das Fahrgefühl das ich ich vermisst hatte,jetzt bin ich Bild

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Feb 2017, 16:27
Beiträge: 482
Vorname:
Modell:
Bild
schaut da etwas übertrieben hoch aus
Bild

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Fr 31. Mär 2017, 05:29 
Das freut mich. Für welche hast du dich entschieden?


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Datenschutz

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz