Kupplung

  • #1

    Hallo zusammen, ich habe mir heuer eine MT-10 gekauft. Wenn ich die Kupplung drücke und den Gang einlege (was normal geht), fährt mein Bike, ohne dass ich die Kupplung löse bzw. Gas gebe. Das aber nur, wenn die Straße eben ist. Natürlich habe ich reklamiert, angeblich wurde die Kupplung dann zerlegt und gereinigt. Mit der Zeit wird sie auch schneller. Wenn es mal wirklich nicht ist, brauche ich mit den Füßen nur anschieben, schon fährt sie. Hat das Problem noch jemand? Danke für die Auskunft.

  • #2

    Was hast du für Hebel verbaut und wie sieht das Kupplungsspiel aus? Sie scheint ja nicht sauber zu trennen.

  • #4

    Verringer das Kupplungsspiel weiter.


    Es ist also nur ein ganz ganz leichtes Anschieben, wenn der Motor kalt ist?

  • #5

    es schiebt leicht an, aber bis zu einer Geschwindigkeit von 10 bis 15 km/h, obwohl der Kupplungshebel gezogen ist, ich probiers aber mal mit dem Nachstellen

  • #7

    Falsches Öl befüllt oder auch schon mal falsches Öl gefahren worden ?
    Wenn die Einstellung des Zuges nichts bringt würde ich neue Kupplungslamellen / Federn
    verbauen und einen Ölwechsel mit dem vorgegebenem Öl machen ,
    dann sollte es funktionieren.
    Gruß Uwe

  • #9

    Was sagt denn der Händler dazu? Im direkten Vergleich zu ner Vorführer, kann das doch nicht normal sein oder?

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!