Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-10 Forum

Yamaha MT-10 Forum

Aktuelle Zeit: Di 19. Jun 2018, 10:30

Alle Zeiten sind UTC


 Yamaha MT-10 Zubehör
Yamaha MT-10 Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Suche


erweiterte Suche



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 09:41 
Offline

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:49
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg
Vorname:
Modell:
Moin,
ich komme gerade frisch aus der 1000-er Inspektion. Alles gut soweit - nur der Tacho hat eine Macke. Yamaha hat schon zugestimmt auf Garantie auszutauschen.
ABER - der km-Stand kann laut meinem Händler nicht auf das neue Instrument aufgespielt werden!
Bei Ducati ist das gar kein Problem - das weiß ich. Und das man digitale Tachos in Sachen km-Stand nun plötzlich NICHT anpassen kann ist ja nun auch der Hohn schlechthin...

Ich fahre in 2 Wochen nach Italien und komme vorher nicht mehr zur Werkstatt. D.h. der Austausch wird erfolgen wenn ich schon 5.000 KM oder mehr drauf habe. Natürlich notiert sich Yamaha den Austausch wegen Garantie und im Serviceheft wird es auch vermerkt - ansonsten aber steht das Mopped dann wieder jungfräulich da.

Wieso kann ausgerechnet Ducati (und jeder Tachoshop) sowas aufspielen und Yamaha nicht? Schwache Leistung...

Gruß,
Rollo

_________________
Von RD50 bis R1 viele Motorräder in 25 Jahren und weit mehr als 100.000 km
Aktuell noch: Yam R1 RN01, Aprilia Falco und eben MT10


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 19
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
War früher auch so üblich,
ein neuer Tacho kam rein,
im Service-Heft ein Vermerk, fertig.

"justieren" ging nur mit der Bohrmaschine
und förderte den Verschleiss.

Dann kam das digitale Hexenzeug.

gruss karsten :-))


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 6. Jun 2018, 08:08 
Offline

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:49
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg
Vorname:
Modell:
Ja klar. Früher war das alles so. Heute aber eben nicht mehr. Und einen Tacho zu wechseln ohne den km-Stand korrekt an zu passen ist sowas von altbacken. Da kann ich ja gleich Dnepr oder sonst was fahren. Echt armseelig von Yamaha. Ich hab dann den Wertverlust zu tragen. Zumindest aber die Diskussion wenn ich den Bock wieder verkaufen will...

_________________
Von RD50 bis R1 viele Motorräder in 25 Jahren und weit mehr als 100.000 km
Aktuell noch: Yam R1 RN01, Aprilia Falco und eben MT10


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz