Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-10 Forum

Yamaha MT-10 Forum

Aktuelle Zeit: Do 17. Okt 2019, 15:20

Alle Zeiten sind UTC


 Yamaha MT-10 Zubehör
Yamaha MT-10 Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Suche


erweiterte Suche



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 281 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 18 9 10 11 1215 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2016, 19:37
Beiträge: 40
Wohnort: Schortens / Friesland
Vorname: -Detlef
Modell: MT 10
Bombo hat geschrieben:
Heute die erste Fahrt gemacht und Zack Motorkontrolleuchte! Hab die Klappe mit dem Schalter verbaut und einen Servo Eliminator verbaut aber anscheinend Funzt. irgendwas nicht. Weiß jemand ob man den Fehlerspeicher selber löschen kann oder man in die Werkstatt muss :?:


Hallo,
habe auch die Klappe geöffnet und den Dummy eingebaut.
Fehlerspeicher kann man löschen - s. Thread zu Motortester. Dort habe ich geschrieben, wo man das Zubehör bekommen kann, was man braucht und was es kostet.

Man muss nicht zum Händler.

Gruß

Detlef

_________________
Kreidler
BMW R 27
Yamaha R5F
Honda CB 750 K7
Yamaha MT07
Yamaha MT09 Tracer
aktuell: Yamaha MT 10


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 20:24 
Offline

Registriert: Sa 24. Sep 2016, 11:41
Beiträge: 143
Vorname: -
Modell: -
Desi-FRI hat geschrieben:
Bombo hat geschrieben:
Heute die erste Fahrt gemacht und Zack Motorkontrolleuchte! Hab die Klappe mit dem Schalter verbaut und einen Servo Eliminator verbaut aber anscheinend Funzt. irgendwas nicht. Weiß jemand ob man den Fehlerspeicher selber löschen kann oder man in die Werkstatt muss :?:


Hallo,
habe auch die Klappe geöffnet und den Dummy eingebaut.
Fehlerspeicher kann man löschen - s. Thread zu Motortester. Dort habe ich geschrieben, wo man das Zubehör bekommen kann, was man braucht und was es kostet.

Man muss nicht zum Händler.

Gruß

Detlef



Danke, aber ob es Wert is wegen einen Fehler gleich alles zukaufen oder kurz zum Händler und rauslöschen lassen, aber ich lass es mir durchn kopf gehen mir sowos auch zuholen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 05:56 
Offline

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 21:59
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin
Vorname: Marco
Modell: MT10
h3llsp4wn hat geschrieben:
Also der Einbau der Klappensteuerung ist leicht auch alleine machbar - Anleitung ist dabei - die war aber für die R, d.h. beim Stromanschluss muss man ein
bisschen flexibel sein - ich hab da mal gepostet, wo ich den hergenommen habe. Ansonsten Kiste Bier auf den Sozi und ab in den Pott ... ist aber ein bisschen
weit. Man sollte nur aufpassen, dass man nicht bei laufender Maschine ein-/ausschaltet, sonst muss man den Fehlerspeicher zurücksetzen (ist mir auch passiert).

Bzgl. Lautstärke - also mit Serienpott ist es offen etwas dumpfer - ich hab den Laser drauf, da ist es für eine Kontrolle schon grenzwertig laut.


Ich habe auch die Klappensteuerung verbaut und kann bei laufendem Motor umschalten ohne das die Kontrolllampe aufleuchtet.

Grüße aus Berlin
Marco

_________________
Viele Köche verderben die Köchin ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 08:58 
Offline

Registriert: Sa 24. Sep 2016, 11:41
Beiträge: 143
Vorname: -
Modell: -
Rudower hat geschrieben:
h3llsp4wn hat geschrieben:
Also der Einbau der Klappensteuerung ist leicht auch alleine machbar - Anleitung ist dabei - die war aber für die R, d.h. beim Stromanschluss muss man ein
bisschen flexibel sein - ich hab da mal gepostet, wo ich den hergenommen habe. Ansonsten Kiste Bier auf den Sozi und ab in den Pott ... ist aber ein bisschen
weit. Man sollte nur aufpassen, dass man nicht bei laufender Maschine ein-/ausschaltet, sonst muss man den Fehlerspeicher zurücksetzen (ist mir auch passiert).

Bzgl. Lautstärke - also mit Serienpott ist es offen etwas dumpfer - ich hab den Laser drauf, da ist es für eine Kontrolle schon grenzwertig laut.


Ich habe auch die Klappensteuerung verbaut und kann bei laufendem Motor umschalten ohne das die Kontrolllampe aufleuchtet.

Grüße aus Berlin
Marco



Ich hab die Kontrollleuchte nur bekommen weil ich iwo mitn Strom messgerät rein bin :?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 09:46 
Offline

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 21:59
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin
Vorname: Marco
Modell: MT10
Habe vorgesorgt und mir ein obd2 Gerät zum auslesen und rückstellen bestellt.

Grüße aus Berlin
Marco

_________________
Viele Köche verderben die Köchin ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 19:14 
Offline

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 20:06
Beiträge: 144
Wohnort: Schwülper
Vorname: -
Modell: -MT10, R1
Die Kontrollleuchte kommt auch wenn man den Stecker vom Exup-Motor abzieht und die Zündung anmacht. :x

Ist mir auch passiert.

_________________
Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 08:54 
Offline

Registriert: Sa 24. Sep 2016, 11:41
Beiträge: 143
Vorname: -
Modell: -
Da hat mir doch tatsächlich jemand den letzten Obd Kabeladapter weggeschnappt :roll: Jetzt muss ich 2 wochen warten bis er wieder auf lager ist :(


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 09:08 
Offline

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 21:59
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin
Vorname: Marco
Modell: MT10
Bombo hat geschrieben:
Da hat mir doch tatsächlich jemand den letzten Obd Kabeladapter weggeschnappt :roll: Jetzt muss ich 2 wochen warten bis er wieder auf lager ist :(


Mein Adapter ist heute per DHL gekommen
Sorry dann war ich das wohl

Grüße aus Berlin
Marco

_________________
Viele Köche verderben die Köchin ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Sa 1. Apr 2017, 03:29 
Offline

Registriert: Sa 23. Jul 2016, 15:54
Beiträge: 54
Vorname: -
Modell: -
Ok, hab's nachstellen können. Exup-Stecker ab und Zündung gibt Fehler. Dann war's bei mir wohl das beim Einbau.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Di 4. Apr 2017, 12:51 
mal ne kleine Info zu der Lautstärke:

Wir haben am Samstag zwei MT 10 mit offener Klappe und Akrapovic ESD mal testen lassen. Sie kommen bei 5750U/min genau auf 96db so wie am Typenschild erlaubt. Dabei wurde noch keine Messtoleranz abgezogen.

Also kann eigentlich auch nichts bei irgendeiner Kontrolle passieren.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Di 4. Apr 2017, 16:42 
beaMTer hat geschrieben:
mal ne kleine Info zu der Lautstärke:

Wir haben am Samstag zwei MT 10 mit offener Klappe und Akrapovic ESD mal testen lassen. Sie kommen bei 5750U/min genau auf 96db so wie am Typenschild erlaubt. Dabei wurde noch keine Messtoleranz abgezogen.

Also kann eigentlich auch nichts bei irgendeiner Kontrolle passieren.



Bitte sag mir, wie klingen sie denn unter dieser Drehzahl mit offener klappe?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Di 4. Apr 2017, 18:22 
Uns gefällt es. Schön tief und blubbernd.

Wenn jetzt noch der Kat weg wäre, würde sie beim Abtouren auch schön knallen ;) .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Di 4. Apr 2017, 18:55 
Danke dir. Ich werd sie mal aushängen. Jetzt bin ich soweit. :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Di 4. Apr 2017, 18:58 
Katze1802 hat geschrieben:
Danke dir. Ich werd sie mal aushängen. Jetzt bin ich soweit. :D


hab sie nicht ausgehangen, hab ooben an der servowelle die schraube rausgedreht, somit dreht die wlle einfach "durch". und unten an der klappe hab ich die feder umgedreht, anstatt zu, wird die klappe nun immer aufgedrückt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 12:02 
Offline

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 20:06
Beiträge: 144
Wohnort: Schwülper
Vorname: -
Modell: -MT10, R1
Katze1802 hat geschrieben:
Danke dir. Ich werd sie mal aushängen. Jetzt bin ich soweit. :D


Vorsicht, im Harz leuchtet die Rennleitung in den Auspuff. ;)

Wenn Klappe offen, dann teuer, natürlich die Auspuffklappe. :D

_________________
Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 12:30 
OLDMEN hat geschrieben:
Katze1802 hat geschrieben:
Danke dir. Ich werd sie mal aushängen. Jetzt bin ich soweit. :D


Vorsicht, im Harz leuchtet die Rennleitung in den Auspuff. ;)

Wenn Klappe offen, dann teuer, natürlich die Auspuffklappe. :D



Darum ja auch mit Schalter :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 14:44 
Offline

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 21:55
Beiträge: 906
Wohnort: Rheinland
Vorname: -
Modell: MT10
Die können doch ruhig in den Auspuff leuchten, da sieht man doch nichts.
Erst wenn der ESD runter ist, dann sieht man die Klappe!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Okt 2016, 16:55
Beiträge: 245
Wohnort: Neuss
Vorname: Bernd
Modell: MT-10 Night-Fluo
Die Klappe kann man garnicht sehen wenn man in den Auspuff guckt, es sei denn die Kollegen können um die Ecke gucken. ;)

_________________
Facebook: YAMAHA MT-10 Deutschland Gruppe : :text-welcomewave: https://www.facebook.com/groups/1857903471122002/?ref=bookmarks


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 18:42 
Offline

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 20:06
Beiträge: 144
Wohnort: Schwülper
Vorname: -
Modell: -MT10, R1
Ihr scheint ein anderes Modell zu fahren, ich kann meine Klappe sehen. :D

_________________
Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuffklappe entfernen
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2015, 16:46
Beiträge: 460
Vorname:
Modell: MT-10 Tech Black
Ich auch :o


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 281 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 18 9 10 11 1215 Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Datenschutz

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz