Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-10 Forum

Yamaha MT-10 Forum

Aktuelle Zeit: Mi 13. Nov 2019, 08:00

Alle Zeiten sind UTC


 Yamaha MT-10 Zubehör
Yamaha MT-10 Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Suche


erweiterte Suche



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2016, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 19:17
Beiträge: 844
Vorname:
Modell:
200 bis 800 Euro
Mit blipper 500 Euro noch dazu circa


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2016, 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Mai 2016, 06:42
Beiträge: 487
Wohnort: Mosbach im Odenwald
Vorname: Marcel
Modell: Speed Triple R
Ghostrider.1127 hat geschrieben:
200 bis 800 Euro
Mit blipper 500 Euro noch dazu circa


Ok, das ist ja ne nette Spanne :shock:
Wo bekomm ich es für 200 € ? Oder hast du die Preise gewürfelt ? :roll: ;)

_________________
Wer langsam in die Kurve lenkt, beim Reifen viel Profil verschenkt ;)
Grüße aus dem Odenwald , Marcel :mrgreen:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2016, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 18:12
Beiträge: 132
Wohnort: Eifel
Vorname: Franz
Modell: -MT10
Die Leistung der MT 10 ist ernüchternd bei dem Verbrauch sollte Yamaha über ein Mapping
Für seine Kunden nachdenken
http://www.fotos-hochladen.net/view/img ... 6qsnk8.jpg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Jul 2016, 15:30
Beiträge: 168
Wohnort: Wien
Vorname: Alex
Modell: MT-10
Ist die Leistung am Rad, an der Kupplung oder Kurbelwelle

_________________
̶k̶̶t̶̶m̶̶ ̶̶1̶̶2̶̶9̶̶0̶̶ ̶̶r̶̶ ̶̶s̶̶u̶̶p̶̶e̶̶r̶̶d̶̶u̶̶k̶̶e̶
̶t̶̶u̶̶o̶̶n̶̶o̶̶ ̶̶1̶̶1̶̶0̶̶0̶̶ ̶̶f̶̶a̶̶c̶̶t̶̶o̶̶r̶̶y̶
Yamaha MT-10


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 18:12
Beiträge: 132
Wohnort: Eifel
Vorname: Franz
Modell: -MT10
Kupplung
Motorrad News Januar 2017 Seite 24


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: So 11. Dez 2016, 09:17 
Offline

Registriert: Mo 19. Sep 2016, 14:31
Beiträge: 35
Wohnort: Horgen ZH
Vorname: Senad
Modell: MT 10
der_schmitti hat geschrieben:
Hallo,
ich mache das grundsätzlich mit allen meinen Fahrzeugen.
Warum?
Weil mich die ganzen Drosselfunktionen seitens der Hersteller nerven und das Laufverhalten, die Gasannahme um Welten besser wird. Das etwas Leistung dazu kommt, ist ein netter Nebeneffekt, aber der Hauptgrund ist der ganze Homologationskram muss raus.

Nun, endlich auch die MT-10 mit ECUflash bearbeitet und bestens zu empfehlen. Jetzt auch mit speziellem Akrapovic Kennfeld und zusätzlichem O2 Lambda-Controller. Das gleiche System wie an meiner MT-09 und R1.
Funktioniert alles einwandfrei - wie nicht anders erwartet.

TÜV/AU ist kein Problem, da hier mit dem ECUflash nichts geändert wird und ich mit dem Lambdacontroller das selbst regeln kann.

Wenn es jetzt um das Thema Garantie geht, dann bitte einmal nachdenken, warum selbst Yamaha Händler das anbieten und der schweizer ECUflash Stützpunkt sogar ein Yamaha Händler ist. In Österreich ist es ebenso ein Kawa und Yamaha Händler.

Die Leute mit dem erhobenen Zeigefinger sollen daher am besten ganz serienmäßig weiter fahren und sinnlose Diskussionen über Sinn und Unsinn einer Optimierung am Moped am besten sein lassen.

Danke für das Verständnis, denn nervende Besserwisser und Paragraphenreiter gibt es schon viel zu viele auf dieser Welt :lol:

der_schmitti



Hallo schmitti kanns du mir sagen wo der Yamaha ECUflash Stützpunkt in der Schweiz ist??
Danke


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: So 11. Dez 2016, 12:03 
Offline

Registriert: Mo 19. Sep 2016, 14:31
Beiträge: 35
Wohnort: Horgen ZH
Vorname: Senad
Modell: MT 10
Hab es gefunden :D

Ecu-flash.ch oder eglimotos.ch werde es im 2017 sicherlich ausprobieren 8-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016, 20:53 
Offline

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 21:55
Beiträge: 906
Wohnort: Rheinland
Vorname: -
Modell: MT10
Ist ja auch recht teuer mit 599 CHF


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 19:17
Beiträge: 844
Vorname:
Modell:
ab 170 euro
(Mitglieder von mt-10 forum UK/US)
http://www.ebay.de/itm/2016-2017-Yamaha ... SwNSxVXmSK

bis 840-870 euro

bekannten probleme:
cruise control geht nichts mehr
diagnose port geht auch nichts...
:roll:

soooo ,reflash muss gemacht werden von profi
oder mit woolich/ftecu systeme


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Di 13. Dez 2016, 09:48 
Offline

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 21:55
Beiträge: 906
Wohnort: Rheinland
Vorname: -
Modell: MT10
Hmmmm :|


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Di 13. Dez 2016, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 18:12
Beiträge: 132
Wohnort: Eifel
Vorname: Franz
Modell: -MT10
Bevor ich mich auf sowas einlassen würde
Hätte ich schon gerne mehr Info.
ZB. Eine Leistungskurve. Mit Drehmoment und Gangdiagramm .
Alles natürlich im Vergleich zum Original.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Di 13. Dez 2016, 20:41 
Offline

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 21:55
Beiträge: 906
Wohnort: Rheinland
Vorname: -
Modell: MT10
... sehe ich genauso


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2016, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2016, 16:08
Beiträge: 82
Wohnort: Lausanne, CH
Vorname: -
Modell: MT-10 black
mit der neue version von der MT-10, die Standard nicht die SP, Yamaha hat gesagt es gibt eine update vom ECU sein für starkere Beschleunigung gegenüber die v1.
Wird Yamaha das auch für uns erste Model anbieten ? :roll: jemand wiesst das ?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2016, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Okt 2016, 16:55
Beiträge: 245
Wohnort: Neuss
Vorname: Bernd
Modell: MT-10 Night-Fluo
Noch stärkere Beschleunigung....? :? wo willst du denn hin mit dem Ding ? :?

2017 gibt es nur ein neues Motor-Mapping für ein sanfteres Ansprechverhalten und halt eben den Quick Shifter.

_________________
Facebook: YAMAHA MT-10 Deutschland Gruppe : :text-welcomewave: https://www.facebook.com/groups/1857903471122002/?ref=bookmarks


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2016, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 18:12
Beiträge: 132
Wohnort: Eifel
Vorname: Franz
Modell: -MT10
Gegen mehr Dampf und sanftes Ansprechverhalten habe ich nix einzuwenden. :D :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2016, 20:39 
Offline

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 21:55
Beiträge: 906
Wohnort: Rheinland
Vorname: -
Modell: MT10
Spielt der Yamaha-Händler das neue Mapping kostenlos auf?!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 10:22 
Xphoto hat geschrieben:
mit der neue version von der MT-10, die Standard nicht die SP, Yamaha hat gesagt es gibt eine update vom ECU sein für starkere Beschleunigung gegenüber die v1.
Wird Yamaha das auch für uns erste Model anbieten ? :roll: jemand wiesst das ?


woher hast du diese info?

zwischen 16er und 17er modell gibt es technisch keinen Unterschied´, also ein update (sofern es eins gibt) sollte möglich sein.

bei der MT09 gab es ja auch sowas, allerdings wurde sie mit den updates immer sanfter für die softies :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Jul 2016, 16:21
Beiträge: 153
Vorname: -
Modell: RN45, RN32
die 17er bekommt ein anderes mapping wo das ansprechverhalten besser sein soll
und ja, nachdem sich an der ECU hardwaremässig nichts verändert hat kann man
das auch in die 16er einspielen

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 19:30 
Offline

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 21:55
Beiträge: 906
Wohnort: Rheinland
Vorname: -
Modell: MT10
Mein Händler hat mir auch gesagt, dass die 17er lediglich ein anderes Mapping hat.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ECU Flash
BeitragVerfasst: Di 20. Dez 2016, 05:47 
Gibt es da denn schon genauere Informationen ob das Mapping wirklich kräftiger wird?

Manche 2016er MT10 wurden auf dem Leistungsstand ja mit enttäuschenden 150 PS und abwärts gemessen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz