Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-10 Forum

Yamaha MT-10 Forum

Aktuelle Zeit: Mi 26. Jun 2019, 12:48

Alle Zeiten sind UTC


 Yamaha MT-10 Zubehör
Yamaha MT-10 Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Menü

 Suche


erweiterte Suche



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sena
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2019, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 95
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
Hi zusammen,
bin gerade bei yt auf dieses Sena-Intercom gestossen...

https://www.youtube.com/watch?v=nE6GwKhrRe4

hat hier wer Erfahrung damit??

Wenn ich das richtig verstehe, könnte im "Public-Modus"
Jeder mit Jedem sprechen, der in der Nähe ist.
Schon jeck, wenn da plötzlich die Stimme erscheint:
"Könntest Du bitte etwas nach rechts fahren? Danke!"

Ach ja, hab nen Shoei-Helm und auch schon auf jt
geschaut, wie man das einbauen könnte. Erinnert
mich irgendwie an Spielzeugeisenbahn und so...
Dünne Kabel, kleine Stecker, Klebepads.....

gruss reddy :-))


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: Di 9. Apr 2019, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2019, 20:55
Beiträge: 25
Vorname: -Janick
Modell: -MT10
Servus,

hab das Sena S20 und 30K.

In einem Scorpion Exo VX21 und EXO 2000 Evo Air.
Einbau ist bisschen tricky und je nach Helm funktioniert das ganz gut oder sehr gut.

Der Öffentliche Modus klappt super. Bis jetzt hatten wir noch keine Probleme das andere sich eingeklingt haben.
Das erstellen und beitreten eines öffentlichen modus funktioniert aus meiner sicht sogar besser als das direkte verbinden.

Hast du sonst noch fragen?

_________________
2nice2ride:
https://www.instagram.com/2nice2ride_qs/
QuickShift
Youtube: https://www.youtube.com/user/quickshiftofficial
Facebook: https://www.facebook.com/Quickshift.official/
Instagram: http://instagram.com/quickshift_official


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: Di 9. Apr 2019, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 95
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
2nice2ride_qs hat geschrieben:
Servus,

hab das Sena S20 und 30K.

Hast du sonst noch fragen?


Hi, ja, eine....
hab irgendwo gelesen, das 20er würde dicke reichen.
Kannst Du das bestätigen oder hat das 30er
riesige Vorteile?

gruss karsten :-))


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2019, 20:55
Beiträge: 25
Vorname: -Janick
Modell: -MT10
Eigentlich reicht das 20S locker. Inzwischen gibt es ja auch schon das 20 Evo.
Da weiß ich aber nicht was für Vorteile das hat.
Das 20S kann kein Mesh Intercom. Das 30K schon

Wenn du dir aber die zeit nimmst und dich vernünftig zu verbinden und das dann in der app ab zu speichern.
Sollte das 20S locker reichen.

Von meiner Seite würde ich auch eher zum 20S tendieren weil ich mir einbilde durch die kleinere Bauweise und Form weniger Wind verwirbelungen zu hören. Kann aber auch teuschen weil viel unterschied ist zwischen den beiden nicht.

_________________
2nice2ride:
https://www.instagram.com/2nice2ride_qs/
QuickShift
Youtube: https://www.youtube.com/user/quickshiftofficial
Facebook: https://www.facebook.com/Quickshift.official/
Instagram: http://instagram.com/quickshift_official


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2019, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 95
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
Hi 2nice2ride,
danke für die schnelle Antwort,
hab grad noch bei Tante Luisa im Katalog nachgeschaut,
das 30er kostet 20,--Euro mehr. Daran sollte es nicht scheitern.
Wird wohl die Optik den Ausschlag geben.
Mal in Natura schauen, wie dick die Dinger sind.

gruss karsten :-))


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2019, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2016, 19:17
Beiträge: 836
Vorname:
Modell:
Mit sena hab ich nur problem gehabt , egal mit was
garmin
nuviz
goldwing applecarplay
mit cardo alles jut...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 00:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 95
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
Ghostrider.1127 hat geschrieben:
mit cardo alles jut...


ist wohl stark von der Reihenfolge abhängig, wie
man welches Gerät einschaltet, egal ob
s oder c

da hatte ich bei googel schon Einiges gefunden.

gruss karsten :-))


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2019, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 95
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
gerade gefunden:

https://www.youtube.com/watch?v=Jy0UTNJpROo

und dann so geil:
"Du kannst jetzt überholen"

und:

links kommt einer aus der Seitenstrasse................

gruss karsten :-(


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2019, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 00:48
Beiträge: 95
Wohnort: Seifen neben der Kneipe
Vorname: Karsten
Modell: MT-10 blue
ha,
der einbau:

https://www.youtube.com/watch?v=5hXV43FnVNY

oder hier:

https://www.youtube.com/watch?v=NbD-eb69hiU

ps.:
schönes Eiersuchen.......

gruss karsten.... :-))


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sena
BeitragVerfasst: Do 25. Apr 2019, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2019, 20:55
Beiträge: 25
Vorname: -Janick
Modell: -MT10
so funktioniert das leider nicht.
Zumindest bei mir, meinen 4 Kumpels und allen anderen Intercom Fahrer.

Die Lautsprecher einfach ein zu "kleben" (Klett oder tatsächlich kleber") Funktioniert bei Sport Helmen nicht. Da diese keine ausreichende Vertiefung an den Ohren haben.
Selbst wenn der Lautsprecher nur leicht auf dein Ohr drückt ist das nach kürzester Zeit sehr schmerzhaft.

Sprich du musst erstmal eine Vertiefung für die Lautsprecher im Helm Herstellen.


Schritt:
1. Innenfutterraus
2. Geklebtes Stofflayer von der Lausprecher stelle Lösen
3. Genaue Lautsprecher position bestimmen und mit Stift markieren
4. Vertiefung Herstellen. ( Ich habe dazu eine Gabel genommen. Optimal wäre ein Forstner Bohrer.)
5. Wenn der Lautsprecher bündig zum Rest der Helmschale ist kann mann das Innen stoff layer wieder rein kleben und die Kabel verlegen.

Je nachdem wieviele Helme man schon gemacht hat würde ich pro seite ca. 20 min schätzen.

Mein Motorrad Bekleidungshändler macht das genau so.

_________________
2nice2ride:
https://www.instagram.com/2nice2ride_qs/
QuickShift
Youtube: https://www.youtube.com/user/quickshiftofficial
Facebook: https://www.facebook.com/Quickshift.official/
Instagram: http://instagram.com/quickshift_official


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz