Beiträge von DukeS

    Hi Tobi, nein macht sie garantiert nicht und das war auch nur bei dem Filter so. Mit dem originalen, kling das wie immer. Wie gesagt, die Batterie ist neu. Aber sie hat sich offensichtlich sehr schwer getan beim starten. 🤷‍♂️


    Beim auslesen vom System war die Spannung mehr als in Ordnung und Fehlercode wurde auch keiner ausgespuckt.


    Lg.

    Ja danke mweber... ich wollts halts einfach mal checken.
    Verbaut wurde der K&N LUFTFILTER YA-1015, wie er auch von Louis für das Bike empfohlen wird.
    Dichten tut er, anfangs ein wenig streng, aber auch der Deckel der Airbox drückt innen auf jeden Filter, damit er nicht rausspringt.
    Ich schnall es auch nicht, wieso er bei meiner nicht funktioniert, das Ding sprang auch ohne Airbox, nachdem Ventile einstellen und DK Sync. an..... ich fahr halt auch erst 28 Jahre, entschuldigt bitte meine Unwissenheit und Bereitschaft für diverse Feldstudien.
    Anbei ein paar bewegte Bilder.

    Bis 1min20 sieht man schon den höheren Leerlauf, dann ein Neustart, wo man schon vermuten lässt, dass die neue Batterie ins anale Universum geht.
    Bei 2min59 der nächste Start, wird immer spannender ;) achtet mal auf die Leerlaufdrehzahl.

    K&N Testlauf

    Danach habe ich den Originalen wieder eingebaut und alles war super, wie man es auch immer von der MT10 gewöhnt ist.
    Bei jedem, bei dem es klappt, freut es mich, bei meiner 2016er klappte es nicht.

    Warum? ich weiß es nicht, ich muss auch nicht wissen warum, es ist halt so.
    never change a running system.. also das gilt halt für mich ;)

    lg. Duke

    Also, ich habe heute den hohen K&N verbaut und das Teil gestartet. Alles fein, dann bei 104 Grad Wassertemperatur abgestellt. Sie ging sehr schwer an, lief Standgas um 400rpM höher. Solange sie kühl ist, unter 70 grad, kein Problem. Hab auch nur den Slip on von Akra verbaut.

    So. Den originalen wieder rein. Starten, alles super. Bei 104 Grad ausgemacht Und wieder gestartet... Alles super.

    Gibt auch ein paar Videos, werde mal auf Tube raufladen, für aller Verschwörungstheoretiker 😀.


    Flaschen für einen Lufti, ist mir zu doof. Ich wollte ihn, weil er auswaschbar ist und ich nicht 1-2 mal im Jahr einen neuen kaufen will.


    Ps: verkaufe das Teil für 50.- plus Versand aus Ö! Neuwertig mit Verpackung ✌️


    Lg. Duke


    Die Klappe und dessen Öffnung ist nicht nur Drehzahl, sondern auch Gang abhängig.
    Das passt schon so. Am besten mal den Leirer Otto fragen, weiter oben ist ein Youtubelink... Der kann dir genau die Gänge und Klappenstellung verraten. Lg.

    Zitat von beaMTer

    stimmt und unsere beweise sind ja quatsch, du witzbold, sorry, da fällt mir nichtsmehr zu ein.


    gehörst du zufällig auch der Flat Earth Society an?^^


    wahrscheinlich haste die Blinker an der 7er nichtmal selber angebaut und die haben dir widerstände rangeknallt. aber hey, warum auch testen, wenn man trotz gegenbeweise haltlos seine meinung vertreten kann.



    Jetzt wirst auch noch beleidigend? Behauptest irgendwas von mir zu wissen?
    Sehr aussagekräftig! Schreib mit dir selbst :)


    Lg.

    Zitat von beaMTer

    Vielen Dank, ich hatte leider keine übrig zum zerlegen ;)


    Ich hoffe damit ist das Thema jetzt durch und DukeS sieht es ein.



    Mach dir um mich keine Sorgen ;) erklärungsbedarf hast immer noch du... Schau das vid an, an der 7er leuchten die gelb :D


    Die kleine Hilfe: http://download1121.mediafire.…ice+manual+16.pdf#page438


    Viel Spaß ich damit fertig mit dem Thema, Leute die sich auskennen, wissen wie das an der 10er läuft mit dem Plan im Link.


    Der Ansatz an die US Leuchten ist nicht schlecht, allerdings verwende die Jungs übern Teich andere Blinker.
    Ein Blick ins US Forum erweist sich da als Hilfreich.
    https://fz10.org/thread/477/yo…der-eliminator-kit-review


    Die Teilenummer ist natürlich auch nicht die Selbe.
    Beispiel für den Blinker rechts hinten in EU: B67-83330-00
    Beispiel für den Blinker aus den Staaten:B67-83330-10-00


    Lg.

    Zitat von beaMTer

    Na dann wäre das ja geklärt und ich hoffe andere Leser kennen sich mehr mit der Materie aus.


    Die Hoffnung stirbt zu letzt :D
    Alles gute meinerseits ;)



    Nein eh top :)
    Lg.

    :D super Aufnahme, na ich lass dir eh deine fachliche Freude! Über die Helligkeit sage ich jetz nichts, bevor sie rot werden!
    Das Ding läuft seit 05/16 so auf beiden Bikes ;) und ca. 25000km.... also bleibt es so.
    Lg